Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresdener Polizei stellt gestohlenen Fiat sicher - Tatverdächtiger in Haft

Dresdener Polizei stellt gestohlenen Fiat sicher - Tatverdächtiger in Haft

In Dresden Weißig hat die Polizei am frühen Donnerstagmorgen einen zuvor in Radeberg gestohlenen Fiat sichergestellt. Das Auto war in der Nacht vom Gelände einer Kita in der Radeberger Waldstraße gestohlen worden.

Gegen 3.30 Uhr stellte eine Polizeistreife den Wagen auf einem Parkplatz an der B 6 in Weißig fest. Einen 20 Jahre alten Tatverdächtigen konnten die Ordnungshüter festnehmen. Der junge Mann aus dem Raum Radeberg hatte offenbar versucht, zusammen mit einem Komplizen in ein in Geschäft des Weißiger Einkaufszentrum einzubrechen. Nach dem flüchtigen Mittäter wird gefahndet.

Die Polizei prüft zudem, ob der festgenommene 20-Jährige auch für einen Einbruch in eine Kita am Robert-Blum-Weg in Radeberg verantwortlich ist. Dort waren Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.11.2017 - 13:24 Uhr

Die Schwarz-Gelben sind nach der Niederlage gegen Kaiserslautern auf Relegationsplatz 16 angekommen. Coach Uwe Neuhaus muss sich wohl trotzdem keine Sorgen um seinen Job machen.

mehr