Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der A 13

Autobahn Berlin-Dresden Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der A 13

Bei einem schweren Autobahn-Unfall auf der A 13 nahe Lampertswalde haben sich gestern zwei Frauen und ein Mann schwer verletzt.

Voriger Artikel
Pistolenmann raubt Weinladen aus
Nächster Artikel
OB Wendsche: „Die Friedensburg wurde als Gaststätte gebaut“


Quelle: dpa-Zentralbild

Lampertswalde. Bei einem schweren Autobahn-Unfall auf der A 13 nahe Lampertswalde haben sich am Sonntag zwei Frauen und ein Mann schwer verletzt. Ein Hyundai hatte in Höhe des Kilometersteins 129 auf dem Standstreifen gestanden, weil das Fahrzeug eine Panne hatte. Gegen 14.30 Uhr raste ein Nissan ungebremst in das abgestellte Auto. Drei Insassen mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die A 13 war rund zwei Stunden lang gesperrt.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr