Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Drei Personen nach Parfümdiebstahl in Pirna ertappt

Drei Personen nach Parfümdiebstahl in Pirna ertappt

Die Polizei Pirna konnte am Samstag gegen 15.30 Uhr drei polnische Staatsangehörige nach einem Diebstahl festnehmen. Die Beamten gingen auf dem Parkplatz des Kauflands an der Lohmener Straße in Pirna einem Hinweis nach, wonach sich drei Personen in einem polnischen Wagen verdächtig verhalten sollten.

Voriger Artikel
Akubiz bezieht eigene Räume - Antirassismusverein eröffnet Anfang März ein Infocafé
Nächster Artikel
Betrunkene wehren sich in Freital gegen Identitätsfeststellung - Festnahme

Die Polizei entdeckte im Kofferraum zwei Taschen mit 17 neuen unverpackten Parfümflaschen im Wert von 215,75 Euro.

Quelle: dpa

Bei der Überprüfung entdeckten sie im Kofferraum zwei Taschen mit 17 neuen unverpackten Parfümflaschen im Wert von 215,75 Euro. Es stellte sich heraus, dass die Flakons im Kaufland gestohlen worden waren. Die leeren Verpackungen standen noch im Regal. Wie die Polizei weiter mitteilte, fand sich bei einem der Täter ein Messer. Alle Tatverdächtigen wurden vernommen und müssen sich nun wegen Diebstahls mit Waffen verantworten.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

28.05.2017 - 10:13 Uhr

Trotz guter Chancen hat der DSC das Stadtderby in Weixdorf verloren. Am Ende waren die Gastgeber deutlich effektiver.

mehr