Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Diebe klauen Riesen-Schwibbogen in Coswig

Diebe klauen Riesen-Schwibbogen in Coswig

„Weihnachten ist nicht mehr weit“, werden sich die Langfinger gedacht haben, die im Laufe des vergangenen Freitags einen 1,5 Meter breiten, schwarzen Schwibbogen von einem Grundstück an der Neucoswiger Straße in Coswig geklaut haben.

Voriger Artikel
Borkenkäferalarm treibt im Seifersdorfer Tal sein Unwesen
Nächster Artikel
Schwerer Verkehrsunfall bei Meissen
Quelle: Stephan Lohse

Die traditionelle Weihnachtsdekoration war aus Metall gefertigt und mit einer elektrischen Beleuchtung versehen.

Aufgrund der Größe des Schwibbogens gehen die Ermittler davon aus, dass jemand den Diebstahl beobachtet haben muss. Die Beamten bitten Zeugen sich unter der Telefonnummer (0351) 48322 33.

hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr