Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Deutsche Kamelienblütenschau in Pirna

Deutsche Kamelienblütenschau in Pirna

Rund 1000 Kamelienblüten können Blumenfreunde vom 1. März an bei der XI. Deutschen Kamelienblütenschau im Landschloss Pirna-Zuschendorf bewundern.

Voriger Artikel
"Vom neuen Konzept profitieren alle" - Landkreis Meißen fordert höhere Zuschüsse für Asylbewerber-Unterbringung
Nächster Artikel
Steinigtwolmsdorf: Mann verliert beim Pyrotechnik-Basteln mehrere Finger

Sachsen gilt als Hochburg der Kamelienzucht.

Quelle: dpa

Es seien bis zum 9. März zwischen 400 und 500 verschiedene Sorten zu sehen, kündigte Gartenbauingenieur Matthias Riedel vom Förderverein des Landschlosses in Pirna an. Kamelien seien wahre Schauspieler, meinte Riedel. Er verwies darauf, dass die Blüten der Gehölze in ihrer Vielfalt an Rosen, Dahlien, Pfingstrosen und Hibiskus erinnerten. Erstmals seien in diesem Jahr seltene Blüten aus dem Botanischen Garten Berlin-Dahlem, der Wilhelma in Stuttgart, der Flora Köln sowie aus den Orangerien im Schlosspark Gotha und im Weimarer Belvedere in Zuschendorf zu sehen.

Sachsen gilt mit historischen Kamelien in Königsbrück, Pillnitz, Pirna-Zuschendorf und Roßwein als eine Hochburg der deutschen Kamelienkultur. Der Grundstein für die sogenannte Seidel’sche Sammlung des früheren Hofgärtners wurde vor mehr als 200 Jahren gelegt. Die Sammlung, die heute dem Freistaat Sachsen gehört, umfasst nach Riedels Angaben 350 Arten und Sorten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr