Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Der Klang von 270 Jagdhörnern - Auf dem Königstein musizieren 29 Bläsergruppen

Der Klang von 270 Jagdhörnern - Auf dem Königstein musizieren 29 Bläsergruppen

Rund 270 Jagdhornbläser kommen auf Einladung des Landesjagdverbandes Sachsen zum gemeinsamen Musizieren auf der Festung Königstein zusammen. Im Rahmenprogramm des Landestreffens sind unter anderem prachtvolle Jagdhunde und Jagdfalken sowie jagdliches Brauchtum zu erleben.

Voriger Artikel
Mädchen und Jungen der Kinderarche Radebeul betreuen seit zehn Jahren eigenen Weinberg
Nächster Artikel
Diebe stehlen in Meißen zwei Mercedes Sprinter

Der Landesjagdverband Sachsen lädt am Sonntag zum Landestreffen der Jagdhornbläser.

Quelle: PR

Königstein. Nach einem gemeinsamen Auftakt um 10.30 Uhr stellen sich die aus Sachsen, Brandenburg, Bayern, Thüringen und der Tschechischen sowie Slowakischen Republik angereisten 29 Bläsergruppen mit jeweils einem kurzen Programm vor. Dabei werden Hörner in verschiedenen Bauformen und Stimmungen erklingen - neben den traditionellen Fürst-Pless- und Ventilhörnern auch die von August dem Starken in Sachsen eingeführten Parforce-Hörner. Beim großen Abschlusskonzert um 16 Uhr ist noch einmal der Klang aller Instrumente im Zusammenspiel zu hören. Darüber hinaus sind leibhaftige Jäger mit ihren Helfern, den Hunden und Greifen, zu erleben. Eine Ausstellung rund um Jagd und Natur vervollständigt das Erlebnis. Während der Veranstaltung werden Spenden für die vom Hochwasser betroffene Stadt Königstein gesammelt. DNN

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 19.06.2013

Silvio Kuhnert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr