Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Depressiver Freitaler wird seit Samstag vermisst

Depressiver Freitaler wird seit Samstag vermisst

Seit Samstag etwa 22 Uhr wird der 34-jährige Wladimir Kalaschnikow aus Freital vermisst. Der unter Depressionen leidende Mann war im VW Sharan seiner Lebensgefährtin mit dem Kennzeichen DW-WK 77 in unbekannte Richtung weggefahren.

Voriger Artikel
Harley-Fahrer stürzt in Radebeul nach Verkehrsunfall
Nächster Artikel
"Ich wünsche mir eine gläserne Verwaltung" - DNN-Interview am Donnerstag: heute mit Bürgermeisterkandidat Steffen Wolf (Die Linke)

Wird seit Samstagabend vermisst: Wladimir Kalaschnikow aus Freital.

Quelle: Polizei

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Vermisste bereits im Jahr 2011 einmal in suizidaler Absicht seine Wohnumgebung am Weißiger Hang verlassen.

Hinweise zu dem Gesuchten oder dem VW Sharan nimmt die Polizei Freital unter (0351) 64 72 60 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr