Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Dampfersaison in Meißen ist eröffnet

Dampfersaison in Meißen ist eröffnet

Meißen. Die Sächsische Dampfschiffahrt hat die Saison in Meißen eröffnet. Gestern legte das erste Mal in diesem Jahr der Dampfer Pillnitz zur zweistündigen Elbetour ab - wie bei der Erstfahrt im Vorjahr beladen mit etwa 100 Touristikern.

Voriger Artikel
Kulturverein Meißen ist - kaum gegründet - schon ein Hoffnungsträger
Nächster Artikel
Radebeuler Generationentag widmet sich Senioren

Andrang bei der ersten Fahrt ab Meißen: Rund 100 Touristiker gingen als erste an Bord als die Sächsische Dampfschiffahrt mit dem Dampfer Pillnitz die Saison in Meißen eröffnete.

Quelle: Uwe Hofmann

Man habe mit der Sondertour zum Saisonbeginn gute Erfahrungen gemacht, sagte Sieglinde Zieger, die Vorsitzende des Tourismusvereins. Auch 2013 durften die Betreiber von Hotels, Pensionen und dergleichen eine Runde mit dem Dampfer drehen, damit sie anschließend ihren Gästen davon berichten können. Ebenfalls wieder am Meißner Anleger zurück ist das kleine Holzhäuschen, in dem Olaf Oelschläger dienstags bis sonntags von 9 bis 15 Uhr Fahrttickets verkauft und Touristen berät. Die Meißner kennen das Häuschen - eine Gabe des Gewerbevereins Meißen - als Losbude zum weihnachtlichen Adventskalender. Es gebe Pläne, es durch eine dauerhafte Lösung zu ersetzen, damit sei jedoch nicht vor 2017 zu rechnen, sagte Zieger. Dem 59-jährigen Oelschläger ist das egal, er hat die Fahrscheine vor zwei Jahren noch aus dem Kofferraum verkauft.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 07.05.2014

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr