Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Countdown zum Deutschen Wandertag gestartet

Countdown zum Deutschen Wandertag gestartet

Der Deutsche Wandertag ist das größte Wandertreffen der Welt. Vom 22. bis 26. Juni 2016 zieht es tausende Wanderlustige zu diesem Treffen ins Elbsandsteingebirge.

Sebnitz. Teilnehmer aus ganz Deutschland werden eine Woche lang die grenzübergreifende Nationalparkregion zwischen Dresden und Decín erkunden. Prominente aus Politik, Kirsche, Wirtschaft, Kultur und Sport haben als Wandertagsbotschafter nun den Countdown für die 116. Auflage des Wanderfestivals gestartet.

Die Stadt Sebnitz wird die Touren mit einem Festprogramm umrahmen. "Die Stadt und die Region sind für den Deutschen Wandertag gerüstet", so Mike Ruckh, Oberbürgermeister von Sebnitz. Der 1883 ins Leben gerufene Deutsche Wandertag fand im Jahr 1929 zum letzten Mal in der Seidenblumenstadt statt. "Wir freuen uns darauf, bald wieder Deutsche Wanderhauptstadt zu sein und Naturfreunde aus nah und fern für unser grünes Wanderparadies sowie die facettenreiche sächsisch-böhmische Kulturlandschaft zu begeistern", so Ruckh.

Die Organisatoren setzen bei dem Wandertreffen neue Akzente. Erstmals in der Geschichte der Veranstaltung engagieren sich prominente Fürsprecher aus Politik, Kirche, Wirtschaft, Kultur und Sport als Wandertagsbotschafter für das Ereignis. 15 Persönlichkeiten haben dieses repräsentative Amt übernommen, darunter Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Trompeten-Virtuose Ludwig Güttler. "Die Freude am Wandern verbindet - über Generationen und Grenzen hinweg", sagt Klaus Brähmig, Vorsitzender des ausrichtenden Wanderverbandes Sächsische Schweiz.

Das Programm zum 116. Deutschen Wandertag, Bestellmöglichkeiten für die Wandertagsplakette sowie weitere Informationen gibt es im Internet unter www.deutscherwandertag-2016.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr