Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Chemieunfall im Post-Zentrum in Ottendorf – Okrilla: Polizei ermittelt

Chemieunfall im Post-Zentrum in Ottendorf – Okrilla: Polizei ermittelt

Nach einem Chemieunfall im Brief- und Frachtzentrum der Deutschen Post in Ottendorf-Okrilla ermittelt nun die Polizei. Wie die Beamten mitteilten, waren bereits am Donnerstag Chemikalien aus einer Flasche ausgelaufen.

Voriger Artikel
Elf Verletzte bei Brand in Heidenau
Nächster Artikel
Grundstücksmauer in Coswig mit Nazisymbolen beschmiert - Polizei sucht Zeugen

Im Briefzentrum der Post gab es einen Chemieunfall (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Der Behälter befand sich, möglicherweise unsachgemäß verpackt und verschickt, in einem zu transportierenden Paket. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Polizei ermittelt nun zum Unfallhergang und prüft einen eventuell strafrechtlich relevanten Hintergrund, hieß es.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr