Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Canaletto malt Königstein - Zwei Bilder sind zurück am Entstehungsort

Canaletto malt Königstein - Zwei Bilder sind zurück am Entstehungsort

Nach über 250 Jahren sind zwei Gemälde des italienischen Vedutenmalers Bernardo Bellotto an ihren Entstehungsort auf die Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz zurückgekehrt - auf Zeit.

Voriger Artikel
Frau wird bei Verkehrsunfall in Geising leicht verletzt
Nächster Artikel
Lust- und Berghaus ist saniert - Hoflößnitz plant eigene Gastronomie und die Erneuerung des Pressenhauses

Das Gemälde "Magdalenenburg, Brunnenhaus und Johannissaal auf der Festung Königstein" von Bernardo Bellotto, genannt Canaletto aus dem Jahr 1758.

Quelle: dpa

Königstein. Der als Canaletto berühmte Künstler hatte die nun erstmals in Deutschland gezeigten Ansichten von dem Felsplateau im Auftrag von Sachsens Kurfürst Friedrich August II. zwischen 1756 und 1758 geschaffen.

Die Leihgaben der Manchester City Galleries sind die Zugpferde der Sonderschau „Die Schönste im ganzen Land! Die Festung Königstein im Spiegel der Kunst“ (11. April bis 2. November), wie die Museumsdirektion am Donnerstag mitteilte. Canaletto malte insgesamt fünf Ansichten vom Königstein, die im Siebenjährigen Krieg über einen Kunsthändler in den Besitz englischer Adelsfamilien gelangten, wie Festungssprecherin Kerstin Keil sagte.

Die Ausleihe einer dritten Ansicht aus der National Gallery of Art Washington für die Schau scheiterte. Dafür ist eine Radierung zu sehen, die wohl als Vorlage dafür diente. Zu den insgesamt rund 100 Exponaten - Gemälde, Kupferstiche, Federzeichnungen, Aquarelle und Fotos aus fünf Jahrhunderten - gehört auch die früheste fotografische Aufnahme von 1861. Und ein Film erlaube die Sicht auf die Festung aus der Vogelperspektive, sagte Kurator Andrej Pawluschkow. „Wir haben einen Drohnenflug drehen lassen.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr