Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Breakdancer aus ganz Deutschland in Nossen erwartet

Breakdancer aus ganz Deutschland in Nossen erwartet

Breakdancer aus ganz Deutschland werden am Samstag in Nossen erwartet. Ziel sei gemeinsames Training und die Nachwuchsgewinnung, sagte Veranstalter Felix Roßberg der Nachrichtenagentur dapd.

Voriger Artikel
Neuer Asphalt für Heidenauer Ringstraße - Ausbau kostet 349.000 Euro und beginnt Ende Juni
Nächster Artikel
Radeberg: 27-Jähriger wird bei Verkehrsunfall verletzt

(Symbolbild)

Quelle: André Kempner

Der 24-jährige Physiotherapeut und Profitänzer organisiert das sogenannte XXL-Treffen bereits zum neunten Mal. Laut Roßberg ist die Veranstaltung für Kinder ab sieben Jahren geeignet, der älteste der rund 250 angemeldeten Teilnehmer ist 46 Jahre alt.

Die Teilnehmer können sich den Angaben zufolge während des siebenstündigen Trainings Techniken und Tricks bei den erfahrenen Tänzern abschauen, die sich als Trainer zur Verfügung stellen. Das Training gilt als größtes seiner Art in Deutschland. Zugleich können interessierte Zuschauer die verschiedenen Tanzstile wie B-Boying, Popping, Locking, Hip Hop und House sowie Akrobatik auf hohem Niveau erleben, kündigte Roßberg an.Erstmals wird auch das Projekt Saxonz vorgestellt, bei dem sich alle bekannten Breakdance-Gruppen aus Sachsen zusammengeschlossen haben.

Erst am Osterwochenende haben die Tänzer aus dem Freistaat beim Renc’ Arts im französischen Brest einen Sieg eingefahren. Roßberg selbst hat in den vergangenen Jahren europaweit bei sogenannten Breakdance-Battles Erfolge erreicht, stand auch schon in Südkorea auf der Bühne und ist in Dresden als Tänzer bei einer Theaterinszenierung für Kinder zu erleben.

dapd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

28.04.2017 - 20:07 Uhr

2:0 führten die Dresdner in Bochum. Dann kam der VfL. Stefan Schramm hat sich die Leistung der beteiligten Spieler genau angesehen.

mehr