Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Bootsschuppen der Marinekameradschaft 1896 in Coswig aufgebrochen

Bootsschuppen der Marinekameradschaft 1896 in Coswig aufgebrochen

Am Sonnabend sind Unbekannte in einen Bootsschuppen der Marinekameradschaft 1869 in Coswig eingebrochen. Laut Polizei stiegen die Täter zwischen 14.30 und 15.30 Uhr über eine Umfriedung in das Gelände an der Elbestraße und brachen ein Vorhängeschloss am Schuppen auf.

Danach bauten sie von einem Motorboot den Außenbordmotor der Marke „Suzuki“ ab und nahmen ihn mit. Der Wert beträgt etwa 4000 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr