Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bierbrauer im Weingut - Schwingenheuer hält Vortrag in der Hoflößnitz

Bierbrauer im Weingut - Schwingenheuer hält Vortrag in der Hoflößnitz

Der Dresdner Privatbrauer Christian Schwingenheuer ist am Donnerstag, 19 Uhr, in der Hoflößnitz zu Gast. Im Rahmen der noch bis Ende des Monats laufenden Ausstellung "Gewürzküche in Sachsen" wird er im Berg- und Lusthaus über Sachsens erste Biobiere und Bierbrauseminare sprechen.

Voriger Artikel
Einbrecher bestehlen drei Arztpraxen im Raum Dippoldiswalde/Freital
Nächster Artikel
Landkreis würdigt Ehrenämtler

Macht sich seit Jahren mit handwerklich erzeugten Bieren einen Namen: Christian Schwingenheuer (l.).

Quelle: Archiv

Schwingenheuer hat sich als Brauer handwerklich erzeugter Biere mit regionaler Verankerung einen Namen gemacht, lange bevor diese als "Craft Beer" in Mode gekommen sind. Er hat mit dem "Zitzschewig Death" auch ein India Pale Ale mit Radebeuler Bezug im Sortiment. Die Teilnahme an der Präsentation kostet 5 Euro.

Dies Ausstellung macht eine Welt der Küchengewürze erfahrbar, die früher Teil der kurfürstlichen Küche am Dresdner Hof war, heutigen Essern aber in dieser Fülle nicht mehr vertraut ist. Erstmals werden dabei die kurfürstlichen Gemächer der Hoflößnitz als Ausstellungsräume genutzt. Zusammengestellt haben die Schau Josef Matzerath und Georg Jänecke, die gemeinsam ein Kochbuch das Küchenschreibers Johann Deckardt ediert haben, das dieser 1611 erstmals veröffentlichte.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 17.01.2015

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr