Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Betrunkener rammt Kleinbus - acht Verletzte auf der A17

Betrunkener rammt Kleinbus - acht Verletzte auf der A17

Bei einem Unfall unter Alkoholeinfluss sind am Wochenende auf der A17 in Richtung Prag acht Menschen verletzt worden, sechs davon schwer. Ein 60-jähriger Autofahrer hatte nach Angaben der Polizei am Sonnabend Vormittag kurz vor halb acht zwischen Heidenau und Pirna beim Überholen einen Kleinbus gerammt.

Voriger Artikel
Jede dritte Traube muss weg - Für hohe Qualität wird im Weinberg der Ertrag reduziert
Nächster Artikel
Lkw-Auffahrunfall auf Autobahn A4 - Zwei Fahrer verletzt

Eine Sekunde Unachtsamkeit kann das Leben verändern: Ein 60-Jähriger rammte einen Kleinbus und stürzte damit sich und sieben andere ins Unglück.

Quelle: Marko Förster

Dabei kam die schwarze Mercedes-Limousine mit tschechischem Kennzeichen ins Schleudern, krachte zuerst gegen die Mittel- dann gegen die Seitenleitplanke und überschlug sich danach. Der gerammte silberne Mercedes-Bus überschlug sich ebenfalls und blieb auf der Fahrerseite liegen. Sechs der acht Insassen des Fahrzeugs mit Leipziger Kennzeichen verletzten sich dabei schwer, alle Verletzten wurden mit Rettungskräften in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Der Fahrer der Limousine musste per Rettungshubschrauber ins Hospital geflogen werden. Bei ihm wurde laut Polizei zudem ein starker Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen.

Die Fahrbahn in Richtung Prag war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten für eineinhalb Stunden voll gesperrt. Die Feuerwehren aus Borthen und Röhrsdorf sowie Heidenau sicherten die Unfallstelle, beseitigten ausgelaufene Flüssigkeiten und kümmerten sich um die Wracks. Der Sachschaden wird auf mehr als 25 000 Euro beziffert. Kurz nach dem Unfall am Sonnabend Vormittag war zunächst von drei Verletzten berichtet worden, später von sieben.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 25.08.2014

mf/kt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr