Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Betrunkener legt in Lommatzsch Feuer und bricht bei Ex-Freundin ein

Betrunkener legt in Lommatzsch Feuer und bricht bei Ex-Freundin ein

Ein 36-Jähriger ist am Sonnabend gegen 20.45 Uhr in die Wohnung seiner ehemaligen Lebensgefährtin in Wuhnitz eingebrochen. Der Mann klaute dort laut Polizei einen Rucksack mit Laptop und weitere Gegenstände.

Außerdem zündete er an der Hauswand des Gebäudes abgelegte Gegenstände an. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstanden Schäden an der Hauswand und zwei Fenstern.

Eine Polizeistreife griff den 36-Jährigen schließlich in Lommatzsch auf. Ein Atemalkoholtest ergab rund zwei Promille, informierten die Beamten. Er muss sich nun wegen schwerer Brandstiftung und Einbruchsdiebstahl verantworten. Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Haftbefehl, der Beschuldigte befindet sich derzeit in der JVA Dresden.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr