Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Betrunkener Randalierer wirft 23 Fensterscheiben in Radebeul ein

Betrunkener Randalierer wirft 23 Fensterscheiben in Radebeul ein

Beamten des Polizeireviers Meißen ist es in der Nacht zum Dienstag gelungen, einen Randalierer in Radebeul auf frischer Tat zu stellen. Der 24-Jährige hatte insgesamt 23 Fensterscheiben an einem Schulgebäude an der Wasastraße eingeschlagen.

Eine Anwohnerin hatte die Polizei gegen 2 Uhr informiert, weil sie klirrende Geräusche hörte. Die alarmierten Beamten konnten den Mann, der versuchte zu flüchten, im hinteren Teil des Schulgeländes stellen. Da der 24-Jährige einen betrunkenen Eindruck machte, führten die Polizisten einen Atemalkoholtest durch, der einen Wert von 2,30 Promille ergab. Die restliche Nacht musste der Radebeuler auf dem Polizeirevier verbringen. Über den entstandenen Schaden liegen noch keine Angaben vor.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

18.08.2017 - 19:24 Uhr

Ziegner-Elf bleibt mit nur zwei Punkten weiterhin im Tabellenkeller der dritten Liga.

mehr