Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Betrunkener Motorradfahrer flüchtet von Unfallort

Betrunkener Motorradfahrer flüchtet von Unfallort

Am Sonntag ist ein Motorradfahrer auf der Meißner Straße verunglückt. Der Mann war in Richtung Dresden unterwegs. In einer Kurve, in Höhe der Zillerstraße, verlor er die Kontrolle über seine Yamaha.

In der Folge kam der Motorradfahrer mit seiner Maschine nach links von der Straße ab und prallte gegen eine Mülltonne. Trotz seiner schweren Verletzungen entfernte sich der Verunglückte vom Unfallort, teilte die Polizei mit. Beamte fanden den Mann in seiner Wohnung in Radebeul. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,06 Promille.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr