Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Betrunkener Autofahrer in Coswig rammt Passat

Betrunkener Autofahrer in Coswig rammt Passat

Am vergangenen Freitagnachmittag war der Fahrer eines VW Touran auf der Kötitzer Straße in Richtung Dresdner Straße in Coswig mit über zwei Promille unterwegs.

Voriger Artikel
Karl May contra Pegida - zwischen Western-Sause und politischer Botschaft
Nächster Artikel
Tödlicher Verkehrsunfall bei Dohma

Am vergangenen Freitagnachmittag war der Fahrer eines VW Touran mit über zwei Promille in Coswig unterwegs.

Im Bereich der Eisenbahnunterführung streifte er einen entgegenkommenden Mazda und prallte anschließend gegen einen hinter dem Mazda fahrenden VW Passat. Dabei entstand ein Schaden von rund 7.100 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

Nach Polizeiangaben ergab ein Atemalkoholtest bei dem 43-Jährigen einen Wert von 2,82 Promille. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein beschlagnahmt.

Zeugen war der VW Touran bereits vor dem Unfall aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. In diesem Zusammenhang berichteten sie auch von einem verletzten Fahrradfahrer. Dieser war zwischenzeitlich nicht mehr vor Ort.

Zeugen, insbesondere der unbekannte Radfahrer, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Meißen oder der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 4832233 zu melden.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr