Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Baubeginn für neue Kita in Meißen

Baubeginn für neue Kita in Meißen

Juli soll mit dem ersten Spatenstich der Bau der neuen Kita am Hainweg im Meißner Stadtteil Niederfähre beginnen. Geschehen werde dies städtischen Angaben zufolge im Beisein von Oberbürgermeister Olaf Raschke, Stadträten und den Knirpsen selbst.

Insgesamt sei für 105 von ihnen Platz; 48 Krippenplätze und 57 entfallen auf vier weitere Gruppen. Der neue Kindergarten habe einige Vorteile zu bieten: Es entstehen acht Gruppenräume, vier Schlafräume, ein Integrationsraum und Sanitäts-, Personal- und Wirtschaftsräume. Zudem werden große Fenstertüren und überdachte Terrassen errichtet. Noch in diesem Herbst soll die Außenhülle fertiggestellt sein, im Winter kommt der Innenausbau dran und im Sommer des nächsten Jahres ist die Außenanlagengestaltung geplant. Die Kosten belaufen sich auf 1,6 Millionen Euro, davon 270 000 für Spiel- und Grünflächen. Zudem werden circa 414 000 Euro aus Landkreis- und Bundesmitteln finanziert.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 27.07.2012

jgü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr