Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Bahn-Agentur zieht in Deutsches Reisebüro

Bahn-Agentur zieht in Deutsches Reisebüro

Januar öffnet eine Agentur der Deutschen Bahn im Deutschen Reisebüro an der Sidonienstraße 2 in Radebeul-Ost. Darüber informiert Baubürgermeister Jörg Müller (parteilos), der sich von Seiten der Verwaltung um die Ansiedlung eines Bahn-Ticketverkaufs in der Nähe zum Bahnhof Radebeul-Ost bemüht hat.

Voraussichtlich ab 2. Dort ist seit dem Umbau des alten Bahnhofgebäudes in einen Kultur-Bahnhof kein Fahrkartenschalter mehr vorhanden, was viele Radebeuler bemängeln. Da in Radebeul-Ost nach der Sanierung der Gleisanlagen nur noch die S-Bahn hält, gibt es auf dem Bahnsteig nur noch Tickets des Verkehrsverbund VVO. Fahrkarten für die Deutsche Bahn müssten in Dresden gekauft werden. Deshalb präsentiert Baubürgermeister Müller das Engagement des Reisebüros als Glücksfall. Etwa ab Mitte Januar sollen dort auch VVO-Tickets verkauft werden. Das Reisebüro hat montags bis freitags von 9.30 Uhr bis 18 Uhr und sonnabends von 9 bis 12 Uhr geöffnet. uh

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 20.12.2014

Uwe Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr