Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Autos aufs Dach gestiegen – Polizei nimmt in Freital Randalierer fest

Autos aufs Dach gestiegen – Polizei nimmt in Freital Randalierer fest

Ein aggressiver Randalierer ist am Mittwochabend in Freital von der Polizei festgenommen worden. Anwohner hatten den 32-Jährigen gegen 21.30 Uhr dabei beobachtet, wie er auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Dresdner Straße auf die Dächer mehrerer Fahrzeuge stieg und Antennen abriss.

Voriger Artikel
Wohnungsbrand in Hochhaus in Pirna
Nächster Artikel
Ingeborg Schwarzwälders Pfarrgut in Taubenheim beliefert Bio-Läden in 50 Kilometern Umkreis

Wie die Polizei mitteilt, wurde bei dem Randalierer ein Atemalkoholwert von 1,8 Promille gemessen.

Quelle: Stephan Lohse

Die Beamten stellen drei beschädigte Fahrzeuge fest. Der Schaden liegt bei mindestens 2000 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, wurde bei dem Randalierer ein Atemalkoholwert von 1,8 Promille gemessen. Der Mann bedrohte die Beamten und muss sich nun neben Sachbeschädigung auch wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verantworten. Er verbrachte die Nacht zum Donnerstag im Polizeigewahrsam.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr