Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Autofahrerin verursacht Unfall in Coswig mit 1,87 Promille Alkohol im Blut

Autofahrerin verursacht Unfall in Coswig mit 1,87 Promille Alkohol im Blut

Mit 1, 87 Promille Alkohol im Blut verursachte eine Autofahrerin in Coswig einen Verkehrsunfall. Die Frau war mit einem Toyota die Weinböhlaer Straße aus Richtung Moritzburger Straße entlang gefahren.

Voriger Artikel
Radeberger ertappt Metalldieb: Täter wollte Fensterbrett abbauen
Nächster Artikel
Beim Olympiasieg 1980 und vielen Weltmeisterschaften saßen die Meißner Walter und Ullrich Dießner in einem Boot
Quelle: dpa

An der Einmündung Salzstraße fuhr sie geradeaus über die Fahrbahn und kollidierte auf der gegenüberliegenden Straßenseite mit einem Zaun sowie einem Lichtmast.

Die 39-Jährige erlitt nach Polizeiangaben leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.Die Beamten bemerkten bei der Frau Alkoholgeruch und ordneten einen Atemalkoholtest an. Dieser ergab einen Wert von 1,74 Promille. Eine Blutentnahme, die Sicherstellung ihres Führerscheins und eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs waren die Folge.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr