Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Autofahrer bei Unfall im Landkreis Meißen getötet

Autofahrer bei Unfall im Landkreis Meißen getötet

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Meißen ist ein 72 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizeidirektion Dresden stieß der Wagen des Mannes am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 101 bei Priestewitz mit einem Bus zusammen.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Offenbar hatte der 72-Jährige zu spät erkannt, dass auf Höhe des Abzweiges Stauda eine Fahrspur durch Warnbaken und ein Verkehrsschild eingeengt war, wie die Polizei mitteilte.

Der Wagen touchierte zunächst eine Bake, kam dann nach links ab und stieß mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammen. Das Auto wurde auf ein angrenzendes Feld geschleudert. Feuerwehrmänner bargen den schwerverletzten Fahrer aus dem Auto, er starb noch an der Unfallstelle. Der 38 Jahre alte Busfahrer erlitt einen Schock und musste ins Krankenhaus. Insassen des Busses wurden nicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr