Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Autodiebe schlagen in Radeberg und Wachau gleich dreifach zu

Autodiebe schlagen in Radeberg und Wachau gleich dreifach zu

In Radeberg und Wachau haben Autodiebe in der Nacht zu Dienstag gleich drei Mal zugeschlagen. Betroffen waren zwei VW und ein Audi, der Gesamtschaden liegt bei rund 20.000 Euro, teilte die Polizei mit.

In Radeberg verschwand ein weißer VW Caddy einer Transport- und Handelsfirma von der Dresdner Straße. In der Talstraße wurde ein 14 Jahre alter dunkelgrüner VW Sharan entwendet. Im Wachauer Ortsteil Feldschlößchen wurde ein zwölf Jahre alter grauer Audi A4 gestohlen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr