Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Auto rammt Kleinbus bei Pirna - acht Verletzte nach Unfall auf A17

Auto rammt Kleinbus bei Pirna - acht Verletzte nach Unfall auf A17

Bei einem Unfall unter Alkoholeinfluss sind auf der A17 in Richtung Prag acht Menschen verletzt worden, davon sechs schwer. Ein 60-jähriger Autofahrer habe am Samstagmorgen beim Überholen zwischen Heidenau und Pirna einen Kleinbus gerammt, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Der betrunkene Mann sei schwer verletzt worden, als sein Wagen in die Leitplanken schleuderte und sich überschlug. Von den sieben Insassen des Kleinbusses seien fünf schwer verletzt worden, hieß es weiter. Die Fahrbahn in Richtung Prag war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten für eineinhalb Stunden voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden wurde mit mehr als 25 000 Euro angegeben. Am Samstagmorgen war zunächst von drei Verletzten berichtet worden, später von sieben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr