Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Ausgelaufene Gülle sorgt in Großerkmannsdorf für Feuerwehreinsatz

Ausgelaufene Gülle sorgt in Großerkmannsdorf für Feuerwehreinsatz

In Großerkmannsdorf hat am Montagnachmittag ein undichter Gülle-Behälter für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Mitarbeiter eines Landwirtschaftsunternehmens am späten Abend bemerkt, dass ein Güllespeicher ein Leck hatte und der Inhalt in den Kleinerkmannsdorfer Bach lief.

Während Mitarbeiter der Firma versuchten, mit Erdsperren die auslaufende Gülle zu stoppen, begann die Feuerwehr damit, das verunreinigte Wasser abzupumpen. Über etwaige Umweltschäden könne noch keine Aussage getroffen werden. Auch die Suche nach der Ursache dauere noch an.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr