Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Auffällige Kunden: Ladendiebstahl in Radeburg verhindert

Auffällige Kunden: Ladendiebstahl in Radeburg verhindert

In einem Großhandel in Radeburg konnte am Donnerstag ein Mitarbeiter einen Diebstahl verhindern. Zwei Männer agierten so bewusst unauffällig, dass sie dem 56-Jährigen ins Auge fielen.

Als die beiden Männer Zigarettenstangen im Wert von über 1000 Euro in ihren Einkaufswagen legten, konnte er sich bestätigt fühlen.

In der Textilabteilung packten die Unbekannten schließlich die Beute um und verstauten sie in Sportaschen, so die Polizei. Daraufhin sprach der Mitarbeiter das Duo an, das umgehend die Flucht ergriff. Polizeibeamten konnten einen der Männer noch im Umkreis des Einkaufsmarktes stellen. Das Verkaufspersonal habe den 33-Jährigen zweifelsfrei wiedererkannt, so die Polizei. Gegen ihn werde nun wegen Diebstahls ermittelt. Nach seinem Komplizen wird weiter gefahndet.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr