Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Audi zerstört Straßenlaterne im Moritzburger Ortsteil Auer

Audi zerstört Straßenlaterne im Moritzburger Ortsteil Auer

Am Mittwochnachmittag ist ein Audifahrer mit einer Straßenlaterne kollidiert. Der Mann war gegen 16 Uhr auf der S 80 von Moritzburg in Richtung Auer unterwegs. Wie die Beamten mitteilten, wollte der Fahrzeugführer an der Kreuzung zur S 81 nach links abbiegen und stieß gegen die Beleuchtung.

Voriger Artikel
Ottendorf-Okrilla: Räte stimmen Schulausbau zu
Nächster Artikel
Erneut Verfolgungsjagd mit Autodieb in Sebnitz – Täter entkommt nach Tschechien

Am Mittwochnachmittag ist ein Audifahrer mit einer Straßenlaterne kollidiert.

Quelle: Volkmar Heinz

Die Laterne wurde durch den Aufprall zerstört. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

27.03.2017 - 12:03 Uhr

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss mehrere Wochen auf Stürmer Pascal Testroet verzichten. Der 26-Jährige zog sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

mehr