Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Audi A1 in Freital abgebrannt – Schaden von 20.000 Euro

Audi A1 in Freital abgebrannt – Schaden von 20.000 Euro

Am Silvestermorgen geriet ein Audi A1 an der Brahmsstraße im Ortsteil Potschappel in Brand. Das Fahrzeug stand unter einem Carport und wurde durch das Feuer komplett zerstört.

Voriger Artikel
Radebeuler Mehrzweckhalle abgebrannt – Schaden von 10.000 Euro
Nächster Artikel
Es darf gehoben werden: Bebauungsplan schafft Coswig eingeschränktes Baurecht an der Brockwitzer Niederseite

Die Feuerwehr konnte den Audi nicht mehr retten. Er brannte völlig aus. (Symbolbild)

Quelle: André Kempner

Das Carport selbst wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr