Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Aschenbrödel-Schau in Moritzburg lockte schon mehr als 100.000 Besucher an

Aschenbrödel-Schau in Moritzburg lockte schon mehr als 100.000 Besucher an

Auch die vierte Ausstellung zum Märchenklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ im Schloss Moritzburg bei Dresden entwickelt sich zum Renner. Seit November kamen mehr als 100 000 Besucher, wie ein Sprecher der Staatlichen Schlösserverwaltung in Dresden am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa sagte.

Voriger Artikel
Polizei klärt Einbruchsserie im Landkreis Meißen auf – Sieben Tatverdächtige ermittelt
Nächster Artikel
Seitenverkehrte Hakenkreuze an Kirche und Springbrunnen in Pirna

Der Film „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ hat Generationen von Kindern und Eltern erfreut. Eine Ausstellung in Moritzburg erinnert daran. (Archiv)

Quelle: dpa

Das Vorjahresergebnis von 108 000 werde bis 2. März auf jeden Fall übertroffen.

„So viel wie im ersten Jahr werden es aber wohl nicht.“ Zur Premiere kamen rund 180 000 Menschen.Die vorerst letzte Schau zu dem Kultfilm zeigt auf rund 2000 Quadratmetern Originalkostüme und Dokumente zur Entstehung des Streifens, der vor allem zu Weihnachten auf vielen Kanälen über den Bildschirm flimmert. Auch das Barockschloss gehörte 1972/73 zu den Drehorten. Die anhaltende Faszination der deutsch-tschechischen Koproduktion bescherte dem Schloss in den vergangenen drei Jahren bisher insgesamt rund 450 000 Gäste aus dem In- und Ausland.

Der auch finanzielle Erfolg ermöglichte den Ankauf neuer Schätze für das Barockmuseum. Es konnte wertvolles historisches Tafelsilber der Wettiner angekauft werden, wie der Sprecher sagte. Im nächsten Winter dann nimmt Aschenbrödel eine Auszeit von Moritzburg, ab 2015 soll es dann eine Dauerausstellung zu dem Film im Schloss geben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr