Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Arbeiter bei Brückenbauarbeiten in Pirna schwer verletzt

Arbeiter bei Brückenbauarbeiten in Pirna schwer verletzt

Bei Bauarbeiten an einer Brücke in Pirna ist ein Arbeiter schwer verletzt worden. Nach Angaben der Rettungsleitstelle gab es am Freitag eine Verpuffung an einem Ofen, mit dem Dichtmaterial erhitzt wird.

Voriger Artikel
Sächsisches Bildungsinstitut gibt 950.000 Euro für die Lehrerfortbildung aus
Nächster Artikel
Gestörter Bahnverkehr wegen Brückenbauarbeiten in Radeberg
Quelle: dpa

Der 48-Jährige erlitt dabei schwere Verbrennungen im Gesicht und am Oberkörper. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in das Uni-Klinikum Dresden.

dpa/sn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

18.08.2017 - 12:04 Uhr

Dresdner bieten finnischen Sturmtank zum Heimspiel gegen den SV Sandhausen auf.

mehr