Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Anne-Frank-Ausstellung kommt nach Pirna

Anne-Frank-Ausstellung kommt nach Pirna

Das Tagebuch der Anne Frank gehört heute zur Weltliteratur und gilt als eines der wichtigsten Dokumente aus der NS-Zeit. Im Herbst dieses Jahres kommt eine große Wanderausstellung zum Leben des jüdischen Mädchens aus dem Bundestag nach Pirna.

Voriger Artikel
Pirna: Noch kein Baubeginn für Demenzpflegezentrum in Sicht
Nächster Artikel
Musik- und Theatertage: Villa Teresa in Coswig zeigt Helfried Schöbels "In Epikurs Garten"

Wanderausstellung zu Anne Frank. (Archiv)

Quelle: Thomas Düll

Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke (Freie Wähler) bat am Dienstag die Bevölkerung um Unterstützung für das Vorhaben. „Es ist großartig, dass wir neben dem Markt der Kulturen jedes Jahr aufs Neue in unserer Stadt weitere interessante Projekte auf die Beine stellen können, die sich mit dem Thema Toleranz, Vielfalt und Demokratie auseinandersetzen.“Die Ausstellung war im Januar im Bundestag eröffnet worden und ist speziell für Jugendliche konzipiert. Pirna plant ein umfangreiches Begleitprogramm mit Lesungen, Theater, Vorträgen und Workshops. Die Ausstellung ist vom 9. November bis 7. Dezember in der Stadtbibliothek zu sehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr