Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Altes Stellwerk in Heidenau-Nord verschwindet trotz Denkmalstatus

Standsicherheit in Gefahr Altes Stellwerk in Heidenau-Nord verschwindet trotz Denkmalstatus

Am Bahnhof Heidenau-Nord neigt sich ein Stück Eisenbahngeschichte seinem Ende zu. Die Deutsche Bahn lässt das Stellwerk aus dem Jahr 1938 abreißen. Eigentlich hat das Bauwerk unmittelbar zwischen den Gleisen der Bahnstrecke Dresden-Pirna-Schöna und Heidenau-Altenberg Denkmalschutzstatus.

Voriger Artikel
Von Hand gerüttelt - 180 Jahre Sekt-Tradition in Sachsen
Nächster Artikel
Radebeul: Richard-Wagner-Straße wird verlegt

Die Abrisszange hat gestern zuerst ins Dach des alten Heidenauer Stellwerks "gebissen". Heute verschwindet das Bauwerk komplett.

Quelle: Marko Förster

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

29.03.2017 - 13:50 Uhr

18 fußballbegeisterte E-Rolli-Nutzer aus Dresden brauchen Unterstützung: Das Team des Sportverein Motor Mickten ist mit seinem Projekt Erste E-Rollstuhl-Fußball-Mannschaft fährt nach England bei einer Crowdfunding Aktion der Dresdner Sparkasse angetreten.

mehr