Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Alkoholisierter Autofahrer beschädigt Stromverteilerkasten in Großenhain

Alkoholisierter Autofahrer beschädigt Stromverteilerkasten in Großenhain

Großenhain. In der Straße Am Weinberg in Großenhain ist am Mittwoch ein 52-jähriger Mann kurz vor 16 Uhr mit seinem Auto gegen einen Stromverteilerkasten gefahren, teilte die Polizei mit.

Allerdings fehlte von dem Verursacher zunächst jede Spur.

Als die Beamten am Unfallort eintrafen, registrierten sie nur den kaputten Kasten und ein danebenstehendes Auto, das Unfallschäden aufwies. Erst weitere Ermittlungen führten zum Fahrer des Pkw.  Als die Beamten mit dem 52-Jährigen sprachen, bemerkten sie Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,64 Promille. Die Polizisten veranlassten eine Blutentnahme und entzogen dem Mann den Führerschein. 

Der 52-Jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten. Am Stromkasten ist ein Schaden von rund 4.000 Euro und am Pkw von 1.000 Euro entstanden.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr