Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Airbag-Diebe schlagen in Pirnaer Autohäusern zu – 21.000 Euro Schaden

Airbag-Diebe schlagen in Pirnaer Autohäusern zu – 21.000 Euro Schaden

In Pirna-Copitz waren in den vergangenen Tagen Airbag-Diebe unterwegs. Bereits am Wochenende hatten es die Täter auf ein Autohaus an der Wehlener Straße abgesehen, wo sie gewaltsam sieben Dacia öffneten.

Voriger Artikel
Straßenbahn der Linie 4 entgleist in Weinböhla
Nächster Artikel
Passantin bei Verkehrsunfall in Großenhain verletzt – Polizei sucht Zeugen

Insgesamt geben die Beamten einen Schaden von 21.000 Euro an.

Quelle: Stephan Lohse

Anschließend bauten sie aus den Neuwagen jeweils die Lenkradairbags aus und stahlen diese. Wie die Polizei mitteilte, liegt der durch den Diebstahl entstandene Schaden bei rund 15.500 Euro. Außerdem brachen die Unbekannten ein weiteres Fahrzeug auf, stahlen aus diesem jedoch nichts. Der Schaden hier liegt bei etwa 5000 Euro.

Airbag-Diebe schlugen zudem auf dem Gelände eines Autohauses an der Lohmener Straße zu, wo sie die Scheibe eines Peugeot einschlugen. Den Gesamtschaden schätzen die Beamten auf 500 Euro.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr