Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Abrundung fürs Rathaus-Areal: Parkplätze und Freiflächen für 600000 Euro

Abrundung fürs Rathaus-Areal: Parkplätze und Freiflächen für 600000 Euro

Für rund 600 000 Euro wird das Gelände rings um das Radebeuler Rathaus komplett neu gestaltet. Für das Geld sollen in dem Bereich ein Stellplatz für Mitarbeiter, einer für Dienstfahrzeuge, ein öffentlicher Parkplatz und eine so genannte "Öffentliche Freianlage" gebaut werden, was in etwa soviel meint wie die verbindenden Wege und ein bisschen Grün.

Den Zuschlag für die in drei Lose geteilten Arbeiten erhielt in allen Fällen die Tauschaer Firma Steinsetz- und Straßenbaubetrieb Jens Hausdorf GmbH, die auch schon die Umfahrung für den Bahnhof in Radebeul-Ost und die Sanierung der Pestalozzistraße zwischen der Hauptstraße und dem Technischen Rathaus übernommen hat.

Überzeugen konnte das Unternehmen mit teils deutlich unter den Kostenschätzungen liegenden Angeboten. So liegt das Angebot für den Dienstfahr-zeuge-Stellplatz mit öffentlichem Parkplatz 40 000 Euro unter der Schätzung, der Mitarbeiter-Parkplatz soll immer- hin noch 20 000 Euro billiger werden. Das Angebot für die Freianlage be- trägt mit rund 285 000 Euro sogar weniger als die Hälfte der angenommenen Kosten.

Die Arbeiten sollen den Sommer über laufen und die Neukonzeption des Rathaus-Areals in Radebeul-Ost im Großen und Ganzen abschließen. Dort ist in den vergangenen Jahren das Sozialamt in sanierte Räume eingezogen, das Ordnungsamt saniert und das Standesamt in die alte Post verlegt worden. Zudem wird das Technische Rathaus derzeit erneuert. Die Sanierung der alten Polizeiwache hinter dem Historischen Rathaus ist ebenfalls bereits beschlossene Sache.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 20.05.2014

Uwe Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr