Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
88-Jährige stirbt nach Unfall in Dippoldiswalde

Polizeiticker Region 88-Jährige stirbt nach Unfall in Dippoldiswalde

Am Freitagmorgen erlitt eine 88-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall auf der Dresdner Straße schwerste Verletzungen, denen sie noch an der Unfallstelle erlag.

Voriger Artikel
3500 Euro für integratives Roma-Kinderferienlager in Decin übergeben
Nächster Artikel
Freitaler kommt Betrunken zur Anhörung

Symbolbild

Quelle: dpa

Dippoldiswalde. Am Freitagmorgen erlitt eine 88-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall auf der Dresdner Straße schwerste Verletzungen, denen sie noch an der Unfallstelle erlag. Das teilte die Polizei mit. Der Fahrer eines Radladers war auf der Nebenfahrbahn in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Dabei erfasste er die Fußgängerin, welche die Fahrbahn querte. Der Verkehrsunfalldienst der Dresdner Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr