Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
659 000 Euro für Ausbau der Kreisstraße 9080

Sächsische Schweiz/Osterzgebirge 659 000 Euro für Ausbau der Kreisstraße 9080

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge erhält einen weiteren Förderbescheid über rund 659 000 Euro. Damit sollen Schäden an der Kreisstraße 9080 beseitige werden, die Hochwasser 2013 überflutet worden war.

Großoptitz, K9078 50.997765581055 13.598541259863
Google Map of 50.997765581055,13.598541259863
Großoptitz, K9078 Mehr Infos
Nächster Artikel
Peter Schreier und das Philharmonische Kammerorchester in der Börse Coswig


Quelle: Dirk Hunger

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mitteilte, erhält der Landkreis einen weiteren Förderbescheid über rund 659 000 Euro. Das entspricht einem Höchstfördersatz von 100 Prozent. Die Mittel werden für die Schadensbeseitigung an der Kreisstraße 9080 zur Verfügung gestellt. Die Bauarbeiten finden am Abschnitt zwischen dem Abzweig der K 9078 nach Großoptitz und der Kreuzung der S 192 bei Tharandt statt. Die K 9080 wurde beim Hochwasser 2013 überflutet und stark beschädigt. Die Fahrbahn soll nun auf eine Breite von 5,50 Metern ausgebaut werden. Außerdem entsteht eine Stutzwand im Bereich des Feuerlöschteichs. Zusätzlich wird ein neuer Durchlass des Großopitzbachs gebaut. Die Arbeiten sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen werden.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr