Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
64-Jährige erleidet Rauchgasvergiftung bei Brand in Pirnaer Mehrfamilienhaus

64-Jährige erleidet Rauchgasvergiftung bei Brand in Pirnaer Mehrfamilienhaus

Im Pirnaer Ortsteil Birkwitz brannte am Montagvormittag der Keller eines Mehrfamilienhauses in der Graupaer Straße, teilte die Polizei mit. Der Brand konnte jedoch durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden.

Voriger Artikel
Neuentwicklung von Tischlerlehrlingen: Eine Lehne für den Bierkasten
Nächster Artikel
Amseln weisen Weg zur Boselspitze
Quelle: Tanja Tröger

Nach derzeitigem Erkenntnisstand verursachte ein technischer Defekt an einer Waschmaschine das Feuer. Eine 64-jährige Hausbewohnerin musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 5000 Euro.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr