Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
50-Jähriger verwechselt in Freital Gas- mit Bremspedal

50-Jähriger verwechselt in Freital Gas- mit Bremspedal

In Freital-Hainsberg kam es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall, weil ein 50-Jähriger in der Eile Gas und Bremse verwechselte. Der Mann wollte gegen 9 Uhr mit seinem Toyota aus der Straße An der Kleinbahn nach links auf die Hainsberger Straße einbiegen.

Dabei erblickte er einen von links kommenden Hyundai erst sehr spät. In der Folge verfing sich der Mann zwischen seinen Pedalen und fuhr, statt zu bremsen, mit Vollgas in die Beifahrerseite des Hyundai.

Wie die Polizei meldet, wurde der Wagen über beide Fahrspuren geschleudert und kam an einer Straßenlaterne zum Stehen. Beide Fahrer blieben unverletzt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr