Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
36-Jähriger nach Verfolgungsfahrt in Freital gestellt

36-Jähriger nach Verfolgungsfahrt in Freital gestellt

Am Montagabend wollten Polizeibeamte auf der Carl-Thieme-Straße in Freital einen 1er BWM kontrollieren. Der Fahrer ignorierte jedoch das Stoppsignal und gab Gas, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Gefundenes Handy in Großenhainer Bankfiliale unterschlagen – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Der Dresdner Frisbee-Verein "Drehst'n Deckel" organisiert in Freital Training für Flüchtlinge

Am Montagabend wollten Polizeibeamte auf der Carl-Thieme-Straße in Freital einen 1er BWM kontrollieren. Der Fahrer ignorierte jedoch das Stoppsignal und gab Gas.

Quelle: dpa

Der 36-Jährige fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit und unter Missachtung roter Ampeln durch das Freitaler Stadtgebiet. In der Reichardtstraße stellte er sein Fahrzeug schließlich in einem Hinterhof ab und flüchtete zu Fuß. Kurze Zeit später konnten die Beamten ihn stellen. Der Mann war ohne Fahrerlaubnis unterwegs und stand unter Drogeneinfluss.

Er muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter berauschenden Mitteln verantworten.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr