Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
35.000 Euro Schaden in Kesselsdorf – Betrunkener landet im Carport

35.000 Euro Schaden in Kesselsdorf – Betrunkener landet im Carport

Ein alkoholisierter Renaultfahrer hat seinen Wagen am Montagnachmittag fälschlicherweise in einem Carport am Steinbacher Weg abgestellt. Der 42-Jährige kam laut Polizei gegen 17 Uhr aus der Richtung Am Wüsteberg gefahren und war nach links von der Fahrbahn abgekommen.

Dort beschädigte sein Renault eine Grundstücksmauer und landete schließlich in dem Carport.

Bei Eintreffen der Polizeibeamten saß der Fahrer noch am Steuer. Ein Atemalkoholtest erbrachte 2,56 Promille. Die Beamten veranlassten einen Bluttest und stellten den Führerschein sicher. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und im Krankenhaus behandelt. Der Schaden am Renault und zwei Grundstücken beträgt etwa 35.000 Euro. Der 42-Jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr