Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
30.000 Gäste bei Karl-May-Festspielen in Radebeul

30.000 Gäste bei Karl-May-Festspielen in Radebeul

Diese Zahl vorab: Mehr als 30 000 Besucher strömten am Wochenende über das Gelände der Karl-May-Festtage im Radebeuler Lößnitzgrund.

Voriger Artikel
Gewerkschaften sorgen sich um Mindestlohn bei Saisonkräften - Gastronomen um Fachkräfte
Nächster Artikel
Ex-Betonwerk wird neue Ortsmitte von Ottendorf-Okrilla

Gäste der Karl-May-Festspiele 2015 in Radebeul.

Quelle: Arno Burgi dpalsn

Das ist ein Erfolg der Organisatoren. Den gilt es in diesem Jahr umso mehr zu betonen, weil die Mannschaft um Programm-Chef Helmut Raeder bei der diesjährigen 24. Auflage der Western-Sause so klar politische Kante gezeigt haben, wie noch nie zuvor.

Mit dem Motto „Und Frieden auf Erden“, das sich in vielen Friedensbotschaften manifestierte, die aus dem Spätwerk des Dichters stammen und überall auf dem Festgelände verteilt waren, legte man in Zeiten von Pegida und Asyl-Debatte den Fokus auf Völkerverständigung, Friede, Offenheit. Im Vorfeld durfte durchaus gefragt werden, ob sich diese Botschaften mit dem Spektakel vertragen, das die Karl-May-Festtage ausmacht. Den Überfällen auf den zum Santa-Fé-Express umgetauften Lößnitzdackel etwa, die regelmäßig in verlustreiche Scharmützel ausufern. Oder dem derben Treiben der Halunken-Bande um Chef-Ganove Locci in der Western-Stadt Little Tombstone.

Allesamt beliebte Programmpunkte bei Besuchern, die nicht gerade friedlich sind. Im Nachhinein darf gesagt werden: Gerade dieses Nebeneinander von Krawall und Friedensgespräch hat die Festtage um einige Facetten reicher gemacht und damit näher an ihren widersprüchlichen Namensgeber gerückt, der seinen Lebensabend als Streiter für den Frieden verbrachte.

Den ausführlichen Text lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der Dresdner Neuesten Nachrichten vom 17.05.2015.

Uwe Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr