Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
22-Jähriger verursacht Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Dohna

22-Jähriger verursacht Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung in Dohna

Ein Fahrer unter Alkoholeinfluss verursachte am Samstagabend in Dohna einen Unfall. Der 22-jährige Fahrer eines Polo befuhr die Autobahnabfahrt der A 17 aus Richtung Dresden kommend und hatte die Absicht nach links auf die B 172a in Richtung Dohna ab zu biegen.

Dabei bemerkte er einen von links kommenden, die B 172a in Richtung Pirna befahrenden Kleintransporter zu spät. In der Folge kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Unfall wurde eine 15-jährige Mitfahrerin im Polo schwer-, eine Weitere leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Polo-Fahrers. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,76 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr