Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
20-Jähriger krachte mit BMW gegen Baum - Alle drei Insassen wurden schwer verletzt

20-Jähriger krachte mit BMW gegen Baum - Alle drei Insassen wurden schwer verletzt

Einen schweren Unfall hat am Sonnabend gegen 23.15 Uhr ein 20-Jähriger mit einem BMW auf der Kreisstraße zwischen Papstdorf und Gohrisch gebaut. Der junge Mann war mit dem Kombi der Dreierreihe in Richtung Gohrisch unterwegs.

Voriger Artikel
Natur hält Winzer auf Trab
Nächster Artikel
Weinböhla. : Drei Kinder stürzten aus kippender Ponykutsche

Der Beifahrer war 45 Minuten in diesem Wrack eingeklemmt.

Quelle: Marko Förster

Er fuhr auf einer geraden Strecke, kam kurz vor einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit dem Auto gegen einen Baum. Alle drei Insassen wurden schwer verletzt. Während der Fahrer und ein Insasse, der auf der Rückbank gesessen hatte, aus eigener Kraft das Wrack verlassen konnten, blieb der Beifahrer eine Dreiviertelstunde lang eingeklemmt. Erst dann gelang es der Feuerwehr, ihn zu befreien. Zum Alter der zwei Mitfahrer im Auto des 20-Jährigen konnten die Beamten im Lagezentrum der Polizei gestern nichts sagen. Die Polizei wurde von einer Frau alarmiert, die kurz nach dem Unfall mit ihrem Auto auf der Kreisstraße fuhr. Sie hat unbestätigten Angaben zufolge auch erste Hilfe geleistet. Die Jugendlichen kamen nach ersten Erkenntnissen aus einem Club in Pfaffendorf, waren offenbar auf dem Weg, um einen Freund in Königstein abzuholen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 26.05.2014

Marko Förster

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr