Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
2,7 Promille und kein Führerschein: Freitaler Polizei gelingt Treffer bei Verkehrskontrolle

2,7 Promille und kein Führerschein: Freitaler Polizei gelingt Treffer bei Verkehrskontrolle

Auf der August-Bebel-Straße in Freital hat die Polizei in der Nacht zu Samstag einen "Treffer" gelandet. Gegen 2 Uhr in der Nacht kontrollierten die Beamten einen 47-Jährigen, bei dessen Ford das linke Rücklicht defekt war.

Dabei bemerkten die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer.

Ein Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von 2,7 Promille. Den Führerschein des Mannes konnten die Polizisten allerdings nicht einziehen - er war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

28.07.2017 - 16:53 Uhr

Acht neue Spieler, zwei neue Trainer. Es hat sich viel getan im Erzgebirge und doch bleibt die Mission gleich: Klassenverbleib. Damit der nicht wieder zur Zitterpartie wird, strebt der FCE endlich einen guten Saisonstart an.

mehr