Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
19-Jähriger bei Auseinandersetzung in Großenhain mit Messer verletzt

19-Jähriger bei Auseinandersetzung in Großenhain mit Messer verletzt

Großenhain. In Großenhain ist in der Nacht zum Dienstag ein Streit zwischen zwei jungen Männern eskaliert. Ein 20-Jähriger war nach Polizeiangaben vor seiner Wohnung auf der Albertstraße mit einem 19-Jährigen aneinander geraten.

Schließlich bedrohte der Ältere seinen Kontrahenten mit einem Messer. Bei dem anschließenden Handgemenge erlitt der 19 Jahre alte Mann eine Stichverletzung. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden, das er zwischenzeitlich aber wieder verlassen konnte. Der 20-Jährige muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr