Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+
17-jähriger Randalierer in Dohna gestellt

17-jähriger Randalierer in Dohna gestellt

In der Nacht zum Donnerstag ist in Dohna ein 17-jähriger Randalierer auf frischer Tat ertappt worden. Er hatte gegen 1 Uhr an einer Bushaltestelle an der Müglitztalstraße eine Bierflasche gegen eine Schautafel geworfen.

Die Tafel ging zu Bruch. Kurze Zeit später warf der junge Mann ein mobiles Verkehrsschild auf die Fahrbahn, so dass Autofahrer ausweichen mussten. Angaben zum Schaden liegen nicht vor.

Der 17-Jährige muss sich nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung sowie gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworte, teilte die Polizei mit.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.11.2017 - 08:31 Uhr

Die Fans der Schwarz-Gelben unterstützten ihr Team bis zum Schluss. Erst nach dem Abpfiff und der Niederlage gegen die Roten Teufel brach sich der Unmut dann Bahn.

mehr