Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
14- Jähriger wird Opfer von Raubüberfall in Gröditz

14- Jähriger wird Opfer von Raubüberfall in Gröditz

Am Dienstagabend wurde ein 14-Jähriger in Gröditz das Opfer eines Raubüberfalls. Ein Unbekannter ging an einer Skaterbahn auf den Jungen zu, schüttelte diesen mehrfach durch und entwendete anschließend seine Tasche mit Schlüssel und ein Handy.

Voriger Artikel
In vino veritas: Tag des offenes Weingutes
Nächster Artikel
Gartenlaube in Bad Schandau aufgebrochen

Wie die Polizei mitteilte, beläuft sich der entstandene Schaden auf rund 350 Euro.Der Unbekannte ist scheinbar 35 bis 40 Jahre alt, rund 1,80 Meter groß und hat an den Seiten braune, kurze sowie nach oben gegelte Haare. Er führte einen braunen Hund mit sich.

Hinweise zum Täter nehmen das Polizeirevier Riesa und die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr